— Literatur

Steine schauen mich an „Jimmie Durhams Anordnungen von Worten und Objekten unternehmen sachte Lockerungen in der Ordnung der Dinge, lokale Akte der Dekolonisation.“

Kunst, Literatur, Jimmie Durham, Documenta, Venedig-Biennale, M HKA, Bertolt Brecht
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 19. April 2013

Auf der Suche nach Pakistan „Imran Qureshis Arbeiten lassen die Verletzlichkeit des Körpers spüren wie auch die der sozialen Membran. Sie zeigen Identität und Sicherheit als etwas Flüchtiges, Geborgtes, das ständig auf dem Spiel steht – zusammen mit dem Gemeinwesen, aus dem es stammt.“

Kunst, Literatur, Reise, Imran Qureshi, Lahore, Pakistan, Deutsche Bank Kunsthalle, Venedig-Biennale, Aisha Khalid
Deutsche Bank ArtMag, 17. April 2013

Denken heißt Scheitern „Angelika Meier reiht sich gerade nicht in die Tradition der campus novel wie von David Lodge. „England“ ist der Roman von einer, die die Romanform zu ernst nimmt, um sie ernst nehmen zu können.“

Literatur, Angelika Meier, Franz Kafka, Jaques Derrida, Ludwig Wittgenstein
Der Tagesspiegel, 01. September 2011

Wo die wilden Kerle wohnen „Im Drang zur modischen Distinktion hat Moritz von Uslar den Ossi entdeckt.“

Literatur, 5 Teeth Less, Deutschboden, Moritz von Uslar, Oberhavel, Pierre Bourdieu
Welt am Sonntag, 03. Oktober 2010

Vom Sollen und Wollen „Peter Bieri verkörpert eine antike Vorstellung von philosophischer Lehre, die sich nicht in Vorlesungsmitschriften und Leistungsnachweisen erschöpft, sondern in der die körperliche Präsenz des Lehrers zählt, die erotische Ausstrahlung des weisen Mannes.“

Literatur, Peter Bieri, Berliner Lektionen, Renaissance-Theater
Der Tagesspiegel, 26. Oktober 2009

Mythen mit Blüten „Hier sitzt nicht die Vernunft zu Gericht über sich selbst wie in Kants Metaphysikkritik. Bei Feyerabend sitzt sie auf der Anklagebank, und der Philosoph führt die Klage gegen sie, im Namen des Relativismus.“

Literatur, James Frazer, Ludwig Wittgenstein, Paul Feyerabend, Philosophie, Richard Rorty, Vernunft
Der Tagesspiegel, 27. September 2009
adkv - art cologne preis
für kunstkritik 2012